Was ist das Pozzo de Sol?

Am Anfang war hier ein wilder Olivenhain und nichts, als ein schöner Traum vor einer baufälligen Finca. Im Laufe der Zeit wurde aus dem damaligen Traum in kleinen Entwicklungsschritten «Pozzo de Sol» – das Traumparadies 150 km südlich von Barcelona. Die romantische Feriensiedlung ist eingebettet in den grossen, gepflegten Olivenhain mit 500 Olivenbäumen und bietet eine beeindruckende Aussicht auf das gesamte Ebro-Delta. Die zwei Fincas und die vier Studios sind optimal ausgestattet und mit viel Liebe eingerichtet. Pozzo de Sol verfügt über total zwanzig Betten. Das Schwimmbad mit der grosszügigen Terrasse, der Bar und dem „Plaza la Fiesta“ ist der Ort der Begegnung und des Dialogs.

Pozzo de Sol ist ein Naturparadies – weitab der Touristenströme und dennoch nur zwölf Kilometer entfernt von menschenleeren Stränden. Die Destination „Pozzo de Sol“ ist ein Ort für Ferien, Seminare und Events ohne Grenzen. Sehenswürdigkeiten, einmalige Landschaften, verführerische Gastronomie und aufstrebende Weingebiete warten darauf, von Dir bewundert und entdeckt zu werden! Herzlich Willkommen! 

Die Siedlungeiner alten Geländekarte entlehnt – und bedeutet Sonnenbrunnen, Wasserloch, Zisterne.
 

Einen Situationsplan von Pozzo de Sol im Taschenformat gibt es als PDF-Datei zum Download

 

Pozzo de Sol - Film

von Michael Gärtner, Mediaktion 2014