Traumwelten

Hombrechtikon, 27. Mai 2017

Lieber Felix

Auf meinem Kugelschreiber lese ich „Traumwelten“ – (eine Reklame für gesundes Schlafen). Traumwelten habe ich bei Dir in der Casa Verde im Pozzo de Sol erlebt, herrliches Schlafen dazu. Ich bin total begeistert von Deinem Ferienparadies, angefangen bei den charaktervollen Olivenbäumen, den handgefügten Natursteinmauern und dem überwältigenden Blick in die Weite bis ans Meer. Ich habe einfach sehr oft nur geschaut- gestaunt- und genossen. Und das Bild haftet; ich kann es jeder Zeit abrufen. Dein ganz geschaffenes Reich ist liebevoll durchdacht und mit besten Materialien bestückt. Die Poollandschaft liegt grosszügig im Zentrum, der Esssaal (Plaza la Fiesta) im Grüne, der Chef und die gute Fee Lola sind allgegenwärtig wo nötig. Ganz viel ehrliches Lob gebührt beiden. Die Gartengestaltung und Pflege ist Conny’s Domäne und sie ist begabt dafür. Das Casa Verde liegt einmalig und ihre Einrichtung lässt nichts zu wünschen übrig. Man fühlt sich sofort wohl und heimisch in der farblichen Harmonie. Hier hat Conny wohl auch mitgewirkt und ich möchte ihr ein Kränzchen winden. Daneben lebt ihr Beide ganz bescheiden auf engem Raum, aber originell und seid die Güte und „Hilfsbereitschaft“ par Excellence. Ich wurde verwöhnt, immer mitgenommen und nach meinem Ergehen gefragt, wofür ich herzlich dankbar bin.

War sehr schön mit Euch und ich hoffe wieder zu kommen!

Heidi (86)