5. Motorradwoche im Pozzo de Sol, 10. bis 17. September 2016

Zum fünften Mal jährt sich diese spezielle Woche, dieses Jahr gar gleich zwei Mal. Das Interesse ist gross und die Begeisterung nach grösser. Mit dreizehn Töff’s sind sie angereist – mit oder ohne Sozius. Die einen kamen mit dem Motorrad über das Französische Zentralmassiv, die meisten aber sind geflogen und haben ihre geliebte PS-Boliden den sicheren Händen von Roger ( www.zwei-rad-sport.ch ) übergeben, der mit seinem unüblichen Wohnmobil jeweils den Transport übernimmt. Die täglichen Touren in der Umgebung von Pozzo de Sol lässt jedes Töff-Liebhaber-Herz höher schlagen: unendlich viele Kurven, bestens ausgebaute Strassen und absolut kein Verkehr! Das Programm ist vielseitig und wer mal eine Pause machen möchte, kann dann dafür ausgiebig den Pool und die weite Aussicht geniessen. Neustens werden auch Motorcross-Touren angeboten, mit zur Verfügung gestellten Trails und Enduros. Da werden die älteren Herren plötzlich zu übermütigen Lausbuben! Am Abend, nach einem traditionellen Essen, wird rege diskutiert, gewitzelt, gelacht und auch mal einen Jass geklopft.

Ich danke allen Teilnehmern für diese wunderschöne Woche. J

Mägie Eisenegger (war zum zweiten Male dabei)

Felix WestermannComment